Qualitätsmanagement

Qua-li-täts-ma-nage-ment

Substantiv [das]

Die Planung und Durchführung von Handlungen, die in einem Unternehmen gute Qualität der Produkte sichern sollen.

Unsere Kernkompetenz ist es, kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg zur Zertifizierung zu unterstützen. Wir beraten Sie ganzheitlich von der Stunde null bis zum Erlangen Ihres Zertifikates.

Sie möchten die unternehmerischen Prozesse auf der Basis der ISO 9001 klar und übersichtlich strukturieren, Ihnen fehlen jedoch konkrete Hinweise zur praktischen Umsetzung der Normanforderungen?

Sie betreiben ein QM-System in Ihrem Unternehmen, gegebenenfalls zertifiziert nach ISO 9001, und möchten es weiterentwickeln?

Sie bauen zusätzlich zu Ihrem Qualitäts- ein Umwelt-, Arbeitsschutz-, Energie-  und/oder Sicherheitsmanagementsystem auf und sind an einer Verknüpfung oder Integration der Managementsysteme interessiert?

Sie sehen sich zusätzlichen Anforderungen wie ISO/TS 16949, EN 9100 oder ISO/IEC 20000 ausgesetzt?

Sie möchten sich über die aktuellen Entwicklungen der ISO 9001 informieren?

Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne!

Die Struktur der ISO 9001 kommt kleinen und mittleren Unternehmen entgegen. Die Prozessorientierung ermöglicht eine strukturierte Erfassung der Tätigkeiten und dazugehöriger Ressourcen. Mit der Einführung eines QM-Systems können u.a. die Transparenz betrieblicher Abläufe erhöht, die Fehlerquoten und somit Kosten reduziert, höhere Kundenzufriedenheit erzielt und der Marktzugang verbessert werden

Angebot anfordern 

PDCA-Zyklus

beschreibt einen vierphasigen Problemlösungsprozess, der seine Ursprünge in der Qualitätssicherung hat.

PDCA steht hierbei für das Englische Plan - Do - Check - Act, was im Deutschen auch mit „Planen – Tun – Überprüfen – Umsetzen“ oder „Planen – Umsetzen – Überprüfen – Handeln“ übersetzt wird.

PDCA-Zyklus